Textversion

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Compo FILATEX Unkrautfrei

Mit Compo Filatex Unkraut-frei vernichten Sie auch Problem-Unkräuter mit Sproß und Wurzel! Filatex Unkrautfrei ist hervorragend zur Vorbereitung von Pflanzflächen geeignet. Der Grund: Das Produkt besitzt keine Bodenwirkung, so dass der Nachbau von Zierpflanzen, Gehölzen oder Rasen schon nach 2 bis 3 Wochen möglich ist.
Anwendungsbereiche
Gut gegen: Unkraut

Liefermenge:
100ml.

       
Anzahl:   Stk

Auf den Merkzettel.

BESONDERER HINWEIS: Dieses Mittel enthält Glyphosat, Glyphosat-Trimesium oder Diuron.
Laut Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung ist die Anwendung verboten auf nicht versiegelten Flächen, die mit Schlacke, Splitt, Kies und ähnlichen Materialien befestigt sind oder unmittelbar an Flächen, die mit Beton, Bitumen, Pflaster, Platten und ähnlichen Materialien versiegelt sind (Wege, Plätze und sonstiges Nichtkulturland), von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder in Kanalisation, Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen- und Schmutzwasserkanäle besteht, es sei denn, die zuständige Behörde schreibt mit der Genehmigung ein Anwendungsverfahren vor, mit dem sichergestellt ist, dass die Gefahr der Abschwemmung nicht besteht.

Beschreibung
Compo Filatex Unkraut-frei ist ein Total-Unkrautmittel zur Beseitigung von Unkräutern und Ungräsern auf Wegen und Plätzen im Garten, unter Kernobst sowie vor der Garten- und Rasen-Neuanlage. Durch die systemische Wirkung werden auch Problem-Unkräuter wie Quecke und Brennnesseln erfasst. Der Wirkstoff wird biologisch vollständig abgebaut.
Anwendung / Ergiebigkeit: 5 bis 10 ml pro qm Unkrautfläche.
Die Anwendung von Filatex Unkrautfrei kann vom Frühjahr bis Herbst erfolgen. Für eine optimale Wirkung sollten
die Temperaturen bei der Behandlung zwischen 15° C und 25° C liegen. Die volle Wirkung setzt nach ca. 10-14 Tagen ein. Die Pflanzen welken, werden gelb und vertrocknen später. Bei kühler oder extrem trockener Witterung kann sich die Wirkung verzögern. Die behandelte Fläche ist erst nach deutlichem Wirkungserfolg weiter zu bearbeiten. Für eine optimale
Wirkung sollte es bis zu 6 Stunden nach der Anwendung nicht regnen.
Vorsicht! Bei der Anwendung dürfen angrenzende Pflanzen nicht durch die Spritzbrühe getroffen werden. Es besteht Abschwemmungsgefahr auf Rasenflächen, die an Wege angrenzen.
Ausführung
Wasserlösliches Konzentrat mit 360 g/l Glyphosat (472 g/l Isopropylamin-Salz) als Wirkstoff
Wartezeit bis zur Ernte: Bei der Anwendung unter Kernobst: 42 Tage
Bienenschutz: Filatex Unkraut-frei ist nicht bienengefährlich

Druckbare Version
Compo FILACID Moosfrei
Wolf MOOSVERNICHTER LW50